Sie sind hier: Startseite / Dienste / Dienste und Stellen der Volksschulen / Fachstelle Förderung und Integration

Artikelaktionen

Fachstelle Förderung und Integration

Haben Sie Fragen zu Schülerinnen und Schülern mit besonderem Bildungsbedarf oder zur integrativen Förderung in der Volksschule Basel-Stadt? Die Fachstelle Förderung und Integration (FFI)  ist die Anlaufstelle für die Bereiche

Auf der Webseite der Volksschulen finden sich die Basisinformationen zur
integrativen Förderung
– zu den verschiedenen Bereichen der  individuellen Förderung sowie zum
gesetzlichen Auftrag der Volksschule bezüglich Schulung von Kindern und Jugendlichen mit besonderem Bildungsbedarf.

Beratung
Die Mitarbeitenden der FFI bieten individuelle Beratung an. Sie stehen aber auch Lehr- und Fachpersonen-Teams in konkreten Unterrichtsfragen vor Ort zur Verfügung, sei es in Form von Einzelbegleitung, Teambegleitung oder Unterrichtsbesuchen. 
Die Fachstelle berät die Volksschulleitung und die Schulleitungen in allen Fragen zu Förderung und Integration und nimmt auch Aufträge der Schulleitungen entgegen.
Je nach Fragestellung stehen Ihnen verschiedene Fachpersonen gerne zur Verfügung. Sie finden die zuständigen Personen unter dem entsprechenden Fachbereich (jeweils linke Spalte: Kontakt).

Entwicklung
Die FFI unterstützt Schulentwicklungsprojekte und Programme zum Thema Förderung und Integration. Sie erstellt Handreichungen und Umsetzungshilfen zuhanden der Schulleitungen und Lehr- und Fachpersonen. Im Bereich Weiterbildung arbeitet die FFI eng mit dem PZ.BS zusammen und organisiert Treffen für den fachlichen Austausch.

Atteste
Die Fachstelle prüft Anträge zum Nachteilsausgleich und stellt Atteste aus.
Sie sorgt für das Umsetzen der Richtlinien zur Leistungserhebung bei attestierten Lern- oder Sprachstörungen.

Team
Die Mitarbeitenden der FFI haben unterschiedliche Zuständigkeitsbereiche. Das Organigramm zeigt eine Übersicht.

Organigramm FFI

Volksschulen

Soshya Kaufmann Crain
Leiterin Fachstelle Förderung und Integration
Münzgasse 16
4051 Basel
Telefon: +41 61 267 84 77
Mail: E-Mail