Logopädie

Die Fachbeauftragten Logopädie der Fachstelle Förderung und Integration (FFI) unterstützen die Fachpersonen Logopädie an den Schulen mit ihrem spezialisierten Wissen.
Allgemeine Informationen zu Logopädie und zur logopädischen Förderung finden sich auf der Webseite der Volksschulen.

Beratung

  • Beratung von Schulleitungen zu Themen wie Einrichten der Therapieräume, integrative Sprachförderung, Unterstützung bei der Umsetzung des standortspezifischen Förderkonzepts oder Fragen des Qualitätsmanagements;
  • Beratung für Fachpersonen Logopädie in verschiedenen Bereichen, zum Beispiel Fallbesprechungen, Förderplanung, Arbeit im erweiterten Pädagogischen Team, Ressourcenmanagement, Einrichtung der Räume;
  • Beratung der Volksschulleitung zu übergeordneten Themen wie Konzepte, Stellenplanung oder Ressourcenverteilung.

Unterrichtsbesuche
Die Fachbeauftragten der FFI können für Unterrichtsbesuche angefragt werden, etwa von Schulleitungen (zur Qualitätssicherung) oder von  Fachpersonen (für ein professionelles Feedback des Unterrichts).

Logopädie-Koffer
Die FFI verleiht Schulen einen Koffer mit spielerischen Anregungen zum Thema Mundmotorik im Unterricht (zum Beispiel «Wippende Pustetiere» oder Zungentattoos oder die Handpuppe «Willy», die den Kindern Mut macht und falls nötig Trost spendet). Der Koffer kann während eines Monats unentgeltlich über Nika Baumann ausgeliehen werden. Weitere Koffer zu Lese-Rechtschreib-Schwäche (LRS) für Primar- und Sekundarstufe sind in Planung.

Die Fachbeauftragten der FFI organisieren regelmässig Fachaustauschsitzungen.

Volksschulen

Nika Baumann
Fachbeauftragte Logopädie
Münzgasse 16
4051 Basel
Telefon: +41 61 267 54 71
Mail: E-Mail

 

Volksschulen

Mario Casañs Lutzu
Fachbeauftragter Logopädie
Münzgasse 16
4051 Basel
Telefon: +41 61 267 43 24
Mail: E-Mail