Sie sind hier: Startseite / Dienste / Fachstelle Erwachsenenbildung

Artikelaktionen

Fachstelle Erwachsenenbildung

Bild Legende:

Der Kanton Basel-Stadt legt einen Schwerpunkt der Integrationsförderung auf den Erwerb der hiesigen Landessprache. Die Fachstelle Erwachsenenbildung stellt sicher, dass es die nötige Vielfalt an Sprach- und Integrationskursen für Migrantinnen und Migranten gibt. Sie koordiniert die Sprachförderung für erwachsene Migrantinnen und Migranten im Kanton, überprüft und evaluiert diese regelmässig und stellt Partnerorganisationen, Beratungsstellen und Fachpersonen diese und weitere Daten zur Verfügung.

Jährlich unterstützt sie fast 40 Angebote mit mehr als 400 Deutsch- und Integrationskursen für erwachsene Migrantinnen und Migranten. Dazu gehören auch Angebote mit paralleler Kinderbetreuung im Vorschulbereich.
Kennzahlenbericht 2016 Deutsch- und Integrationskurse

Möchten Sie ein Finanzierungsgesuch einreichen? Oder sind Sie bereits eine von Bund und Kanton teilfinanzierte Trägerschaft und benötigen die Unterlagen für die jährliche Berichterstattung oder die Evaluationsergebnisse des vergangenen Jahres?
Formulare und weitere Informationen

Wie lässt sich ein auf das Leben in der Schweiz ausgerichteter Unterricht gestalten? Die Mitarbeitenden der Fachstelle Erwachsenenbildung fördern entsprechende Lernmaterialien und stellen sie Kursanbietenden zur Verfügung.
Erprobte Lernmaterialien

Mittelschulen und Berufsbildung

Erwachsenenbildung
Fachstelle Erwachsenenbildung
Clarastrasse 13
Postfach 27
4005 Basel
Telefon: +41 61 267 88 64
Mail: E-Mail
Website