Sie sind hier: Startseite / Publikationen / Basler Schulblatt / «Wer unterrichtet hier?»

Artikelaktionen

«Wer unterrichtet hier?»

Bild Legende:

Ein Schüler rät

Yassin ist ein 2. Klässler im Schulhaus Schoren. Dieses Unterrichtszimmer hier auf dem Foto gibt ihm Rätsel auf. Sieht eher aus wie ein Lehrerzimmer, findet er. Andererseits … es hat ja schon Arbeitsplätze. Aber auch eine Spielecke. Voll komisch.

«Huch, das Zimmer sieht voll komisch aus. Hä? Ist das ein Klassenzimmer oder ein Lehrerzimmer? Es hat nämlich einen grossen Tisch in der Mitte. Wieso ist der so gross? Normalerweise haben ja nur Lehrerzimmer solche Tische. Und am Fenster sind viele Vögel angeklebt, das sieht so aus wie bei meinem Opa im Krankenhaus. Er hat auch solche Fenster.

Ich sehe auch einzelne Plätze zum Arbeiten, aber nur drei oder vier. Jeder hat einen eigenen Ordner und die Plätze sehen unterschiedlich aus. Das muss also eine ganz kleine Klasse sein oder vielleicht eine ...wie heisst das … Übergangsklasse mit verschiedenen Kindern? Wenn man in der Schule vielleicht nicht so gut unterwegs ist kann man doch in eine Kleinklasse geschickt werden. Wie mein Freund aus dem Kindergarten.

Ich glaube, dass hier verschiedene Kinder sind. Grosse und kleine. Die grossen können ja Gitarre spielen und die kleinen bei der Spielecke spielen oder mitsingen. Und dann würde man zusammen Mittag essen am grossen Tisch. Oder vielleicht ist es auch ein Treffpunkt zum Lernen? Egal, in welchem Alter man ist? Unsere Zimmer sehen auf jeden Fall anders aus, also denke ich, dass es kein normales Schulhaus ist.»

Aufgezeichnet von Giorgia Liuzzo
Foto: Grischa Schwank

 

Zur Auflösung