Sie sind hier: Startseite / Unterstützung / Digitalität und Schule

Artikelaktionen

Digitalität und Schule

Die Medienpädagoginnen und Medienpädagogen beraten Schulen bei der Integration von digitalen Medien im Unterricht und in der Organisation. Sie unterstützen Lehrpersonen beim Ausgestalten und Durchführen innovativer Unterrichtsszenarien und Schulleitungen beim Entwickeln und Umsetzen von Medienstrategien. Ausserdem pflegen sie die E-Learning- und Kollaborationsplattformen der Basler Schulen.

Unsere Dienstleitungen

Bildungsserver und Schulwebsiten

Wir betreiben den Basler Bildungsserver eduBS und stellen den Schulen eine Software zur Verfügung, mit der sie ihre Webseiten einrichten und pflegen können.

Unsere Aufgaben

  • Betrieb des Basler Bildungsservers eduBS
  • Leitung des Redaktionsteams für Links und Arbeitsmaterialien für den Unterricht
  • Betrieb der Schulhauswebseiten
  • Intranet für Lehrpersonen und Schüler/innen
  • Betrieb und Weiterentwicklung von eduBS-Plone (Content-Management-System)
  • Anbindung an eduBS-Userverwaltung
  • Beratung von Schulen und Lehrpersonen
  • Bereitstellen der notwendigen Anleitungen

Ansprechperson
Christina Schmitt
Tel. +41 61 267 12 55

Datenschutz und Urheberrecht

Der Schutz persönlicher Daten geniesst an den Volksschulen höchste Aufmerksamkeit. Neben technischen Sicherheitsvorkehrungen, welche durch DIG-IT sichergestellt werden, gibt die Fachstelle Pädagogik Handreichungen und Workshops zum Thema Datenschutz und Datensicherheit heraus.

Unsere Aufgaben

  • Austausch und Zusammenarbeit mit dem kantonalen Datenschutzbeauftragen
  • Alle Systeme, Prozesse und Verfahren werden periodisch, auch durch externe Experten, auf ihre Sicherheit überprüft
  • Erstellung und Pflege von Handreichungen für Lehrpersonen, Schüler*innen und angeschlossenen Institutionen

Ansprechperson
Fabienne Peter
Tel. +41 61 267 12 52

Evaluation von Software und Apps

Sie haben eine interessante Software für die Schulcomputer oder eine App für Microsoft Office und Teams entdeckt? Die Fachstelle Pädagogik nimmt ihren Vorschlag gerne mittels Formular für Software- und App-Vorschläge zur weiteren Prüfung entgegen.

Wir klären anschliessend die technischen, datenschutzrechtlichen, lizenzrechtlichen und fachlichen sowie medienpädagogischen Fragen mit den jeweiligen Stellen. Bei einem positiven Entscheid wird die App gemäss Wunsch und Bedarf freigeschaltet. Wir behalten uns jedoch vor, Anträge bei negativen Rückmeldungen der Fachpersonen auch abzulehnen.

 

Ansprechperson

Fabienne Peter
Tel. +41 61 267 12 52

ICT-Betreuungspersonen

Jeder Standort der Basler Volksschulen verfügt über eine oder mehrere ICT-Betreuungspersonen. Die Fachstelle Pädagogik schult und unterstützt diese ICT Betreuungspersonen in ihren Aufgaben.

Aufgaben der ICT-Betreuungspersonen

  • Beratung und Unterstützung der Schulleitenden und des Kollegiums bei der Nutzung der eduBS-Dienste
  • Beratung der Schulleitenden und des Kollegiums im Bereich Digitalisierung 
  • Weitergabe der Informationen von DIG-IT an das Kollegium

 

Weiterführende Informationen

Weitere Informationen zu den ICT-Betreuungspersonen finden Sie im ILIAS-Kurs für Betreuungspersonen.

 

Ansprechperson
Andreas Vogele
Tel. +41 61 267 12 54

ILIAS e-Learning-Plattform

Wir betreiben die E-Learning-Plattform ILIAS und beraten und unterstützen Lehrpersonen.


Unsere Aufgaben

  • Weiterentwicklung und Support von Ilias
  • Anbindung an die eduBS-Userverwaltung
  • Beratung von Schulen und Lehrpersonen
  • Bereitstellen der notwendigen Anleitungen

Ansprechperson
Andreas Vogele
Tel. +41 61 267 12 54

InfoMentor Learning Management System

Die Fachstelle Pädagogik stellt den Betrieb des Learning Management Systems InfoMentor sicher.

Unsere Aufgaben:

  • Weiterentwicklung und Support von InfoMentor
  • Anbindung an die eduBS-Userverwaltung
  • Beratung von Schulen und Lehrpersonen
  • Bereitstellen der notwendigen Anleitungen

Ansprechperson
Fabienne Peter
Tel. +41 61 267 12 52

Elektronische Unterrichtsmittel und Projekte

Wir evaluieren elektronische und digitale Unterrichtsmittel für den Einsatz im schulischen Kontext und entwickeln mit internen sowie externen Partnern innovative Unterrichtskonzepte und Schulprojekte.

 

Unsere Aufgaben

  • Testen und evaluieren von elektronischen und digitalen Lehrmitteln und Systemen
  • Entwicklung von Unterrichtsmethoden für den Einsatz neuer Technologien im Unterricht
  • Gestaltung von Pilotprojekten gemeinsam mit Schulen und Schulklassen
  • Begleitung und Beratung von Lehrpersonen bei der Entwicklung von innovativen Unterrichtsvorhaben mit digitalen Mitteln
  • Konzeption und Evaluierung von Weiterbildungen für Lehrpersonen im Umgang mit digitalen und elektronischen Unterrichtsmitteln 
  • Sicherstellung des Betriebs von Ozobots, Bluebots, Schneideplottern, 3D-Druckern, etc.

 

Weiterführende Informationen

Zusätzliche Informationen zu den vorhandenen elektronischen Unterrichtsmitteln sowie zu den Bereits durchgeführten Projekten finden Sie im Fachbereich Medien und Informatik unter den M&I-Tools.

 

Ansprechperson
Mike Haefliger
Tel. +41 61 267 12 53

Medienpädagogische Beratung

Die Medienpädagogik berät Schulen bei der Integration von digitalen Medien in der Organisation und im Unterricht. Sie unterstützt Schulleitungen bei der Entwicklung und Umsetzung von Medienstrategien sowie Lehrpersonen bei der Ausgestaltung und Durchführung von innovativen Unterrichtsszenarien. Dabei steht die Entwicklung der Kompetenzen der Schüler*innen und der Lehrpersonen im Fokus.

Unsere Aufgaben

  • Medienpädagogische Weiterbildung und Workshops für Lehrpersonen
  • Unterrichtsentwicklung im Bereich Digitalität
  • Evaluation und Einführung von digitalen Tools für den Unterrichtseinsatz
  • Erarbeitung und Bereitstellung von Handreichungen und Nutzungsrichtlinien etc. zur Schulinfrastruktur
  • Entwicklung und Bereitstellung der Software-Umgebung für Lernende und Lehrende der Volkschulen Basel-Stadt
  • Pädagogische Begleitung der Schulen bei der Umsetzung des Ausbaus der Digitalisierung

Ansprechpersonen
Maria Papanikolaou
Tel. +41 61 267 12 51
E-Mail

Workshops und Kurse

Der Bereich Digitalität und Schule der Fachstelle Pädagogik bietet regelmässig Workshops zu unterschiedlichen Themen an. Unser Angebot ist ideal, um sich Anregungen und Ideen aber auch Basiswissen in einer lockeren Atmosphäre anzueignen. Unser Programm richtet sich an Lehrpersonen aller Stufen. Wir freuen uns auf Euer Kommen!

 

Weiterführende Informationen und Programm

Das aktuelle Programm sowie zusätzliche Informationen zum Angebot sind auf der Workshop-Seite der Fachstelle Pädagogik zu finden.

 

Ansprechperson

Mike Haefliger
Tel. +41 61 267 12 53

Volksschulen

Maria Papanikolaou
Fachstelle Pädagogik
Kohlenberg 27
Postfach
4001 Basel
Telefon: +41 61 267 12 51
Mail: E-Mail
Website

Volksschulen

Fabienne Peter
Fachstelle Pädagogik
Telefon: +41 61 267 12 52
Mail: E-Mail
Website

Volksschulen

Christina Schmitt
Fachstelle Pädagogik
Telefon: +41 61 267 12 55
Mail: E-Mail
Website

Volksschulen

Mike Haefliger
Fachstelle Pädagogik
Telefon: +41 61 267 12 53
Mail: E-Mail
Website

Volksschulen

Andreas Vogele
Fachstelle Pädagogik
Telefon: +41 61 267 12 54
Mail: E-Mail
Website