Sie sind hier: Startseite / Unterricht / Gesundheitsförderung und Prävention / Netzwerk / Finanzierungsgesuch stellen

Artikelaktionen

Finanzierungsgesuch stellen

Sie haben auf der Datenbank «Präventionsprogramme» ein kostenpflichtiges Angebot gefunden, das Sie mit Ihrer Klasse durchführen möchten? Folgendes sind Ihre nächsten Schritte:

  • Nehmen Sie mit dem Anbieter des Programms Kontakt auf und vereinbaren Sie einen provisorischen Termin.
  • Laden Sie das Formular «Finanzierungsgesuch» herunter. Senden Sie das ausgefüllte Formular bis zu den Eingabefristen 14. Mai 2021, 19. November 2021 und 6. Mai 2022 an Jael Gysin, Schulsozialarbeit, Fachbereich Gesundheit und Prävention, Kohlenberg 27, 4001 Basel, oder via .
  • Sie erhalten bis drei Wochen nach der Eingabefrist einen Finanzierungsbescheid. Ist dieser positiv, so vereinbaren Sie mit dem Anbieter des Programms den definitiven Termin.
  • Erhalten Sie einen negativen Finanzierungsbescheid, informieren Sie den Anbieter und stornieren den provisorischen Termin.
  • Nach der Durchführung des Programms füllen Sie das Feedbackformular aus.

Die Rechnung für das Programm schickt der Anbieter direkt an die Volksschulen.

Volksschulen

Jael Gysin
Gesundheit und Prävention
Koordination Präventionsprogramme
Kohlenberg 27
4001 Basel
Telefon: +41 61 267 54 35
Mobile: +41 79 543 57 49
Mail: E-Mail