Sie sind hier: Startseite / Unterstützung / Deutsch und Herkunftssprachen / Herkunftssprachen: Heimatliche Sprache und Kultur HSK / Informationen für Trägerschaften und Lehrpersonen HSK

Artikelaktionen

Informationen für Trägerschaften und Lehrpersonen HSK

Bewilligungen

Einsicht in ein HSK-Griechisch-Klassenzimmer
Bild Legende:

Private Trägerschaften, die schulische Einrichtungen nutzen und von den Schulen vermittelt werden möchten, benötigen eine Bewilligung des zuständigen Departements. 

Informationen zu den Bewilligungen (PDF-Dokument)

Gesuchsformulare für die erforderliche Bewilligung können bei der angefordert werden.

Schulraumzuteilung

Die Trägerschaften beantragen bei der den nötigen Schulraum.

Konferenz

Die Koordinatorinnen und Koordinatoren des Unterrichts in heimatlicher Sprache und Kultur (HSK) schliessen sich für die Bearbeitung der gemeinsamen Anliegen zur Förderung der Herkunftssprachen in einer Konferenz zusammen.

Konferenzordnung (PDF)

Schuladministration

Den Trägerschaften in Basel-Stadt und Basel-Landschaft steht eine Datenbank zur Erfassung ihrer Kurse zur Verfügung.

https://hsk-basel-admin.ch/login

Weiterbildung

Für Lehrpersonen und Koordinationspersonen werden spezifische Weiterbildungen angeboten. Das Angebot wird laufend angepasst. Weitere Informationen sind bei den Koordinationspersonen der Sprachgruppen oder bei der erhältlich.

Angebote im Jahresprogramm PZ.BS

Volksschulen

Daniel Aeschbach
Fachstelle Pädagogik
Kohlenberg 27
Postfach
4001 Basel
Telefon: +41 61 267 90 08
Mail: E-Mail