Sie sind hier: Startseite / Unterstützung / ICT Medien / Anleitungen / Computer, Drucker, etc. / Berechtigungen

Artikelaktionen

Berechtigungen

Neue Berechtigungen nach Bildung neuer Organisationseinheiten ab August 2013

Neue Standorte

Bisher werden beim Login die Drucker und die Laufwerke des Standortes verbunden, an dem man sich anmeldet. Im neuen System werden meistens zwei oder mehr Schulhäuser und evtl. Kindergärten zu einer Organisationseinheit (z.B. Primarstufe Margarethen) zusammengefasst. Entsprechend werden die Berechtigungen der an diesem Standort unterrichtenden Lehrpersonen und der Schüler/innen angepasst.

Berechtigungen für den ganzen Standort

Alle Lehrpersonen und Schüler/innen des Standortes haben Zugriff auf eine gemeinsame Arbeits-Plattform mit den Laufwerken P (Lehrpersonen, Schüler und Schülerinnen) und Q (nur Lehrpersonen), unabhängig davon, in welchem Schulhaus sie an den PCs oder Laptops arbeiten. Beim Login werden die Laufwerke der Organisationseinheit verbunden, zu der die Lehrperson oder die Schülerin gehört. Dies erfolgt unabhängig vom Standort, wo man sich anmeldet. Nach wie vor werden die Drucker des Standortes verbunden, von dem aus man sich anmeldet.

Beispiel der PS Margarethen und der OS Gundeldingen
(2 Standorte, 1 Organisationseinheit): 

Bild Legende:
2 Standorte = Einheit

Neu:  PS MA (Primarstufe Margarethen)
Alt:    POMAR (PS Ost Margarethen) und OSGUN (OS Gundeldingen)

ICT-Moderator/in

Bisher war in der Regel ein/e ICT-Moderator/in pro Standort verantwortlich. Neu werden die ICT-Moderatoren/innen Berechtigungen für die Passwörter über die ganze Organisationseinheit erhalten.

Lehrpersonen, die an verschiedenen Standorten unterrichten

Wenn Sie an mehreren Standorten tätig sind, müssen Sie sich beim Login für einen Standort entscheiden. Sie erhalten alle Standorte angezeigt, an denen Sie berechtigt sind. Klicken Sie den Standort an, an dem Sie zurzeit arbeiten. Sie werden dann auf die entsprechenden Laufwerke P, Q, dieses Standorts zugreifen können. Auf Ihr Homeverzeichnis mit Ihren eigenen Daten können Sie von allen Standorten aus zugreifen. Es werden immer die Drucker des Standortes verbunden, an dem Sie sich gerade befinden.

Zusätzlich wird Ihnen ein Laufwerk X angezeigt. Wenn Sie dieses anklicken, können Sie die Laifwerke P und Q der anderen Standorte, an denen Sie unterrichten,  öffnen.

Beispiel: 

Downloads

Downloads
Typ Titel Bearbeitet
Neue Berechtigungen Download als PDF Neue Berechtigungen Download als PDF 27.11.2019
Bild Legende: