Sie sind hier: Startseite / Unterricht / Fernunterricht / Videos im Unterricht

Artikelaktionen

Videos im Unterricht

Bild Legende:

Videos erleichtern den Fernunterricht erheblich. In der ICT-Infrastruktur stehen Lehrpersonen mit dem «Mediacast» in eduBS-ILIAS und mit der App «Stream» in eduBS-Office 365 zwei Plattformen zur Veröffentlichung von eigenen Videos zur Verfügung. Beides sind geschützte Bereiche und nur mit Login zugänglich. Externe Anbieter bieten eine Vielzahl von Videos, die in den Unterricht integriert werden können. Wir haben hier Möglichkeiten und Hinweise zur Nutzung von Videos im Unterricht zusammengestellt. Diese Seite wird laufend erweitert.


Interne Plattformen

Videos in eduBS-ILIAS
Die E-Learningplattform ILIAS bietet vielerlei Möglichkeiten Videos einzubinden und sie in Kursinhalte zu integrieren. Die Videos sind für die Personengruppe sichtbar, die auf den Kurs, öffentlichen Bereich etc. Zugriff haben.

 

App Stream in eduBS-Office 365
Auf Ihrer Onlineplattform office.com finden Sie die App «Stream». Über diese App erhalten Sie die Möglichkeit eine edubs-interne Videoplattform zu nutzen. Die Plattform ermöglicht es Ihnen, Videos für einzelnen Personen und Personengruppen bereitzustellen. Die Videos können sortiert, mit Hashtags versehen und kommentiert werden. Ausserdem erhalten Sie die Möglichkeit Videos auch schulübergreifend verfügbar zu machen. Anders als bei externen Anbietern sind die Videos aber nur innerhalb des Schulsystems sichtbar.

 

Externe Mediatheken

Lehrfilme zum Herunterladen (GIDA und WBF)
Auf dem VPN-Portal der Bibliothek PZ.BS stehen bewährte Schulfilme von GIDA und WBF mitsamt Arbeitsmaterialien zum Download zur Verfügung. Ganze Filme oder einzelne Segmente daraus können den Schülerinnen und Schülern mithilfe von ILIAS oder Office Stream zugänglich gemacht werden.
Katalog der verfügbaren GIDA-Filme
Katalog der verfügbaren WBF-Filme
Zum VPN-Portal der Bibliothek PZ.BS

 

FWU-Mediathek für die Sekundarstufe I
Das Medieninstitut der deutschen Bundesländer «FWU» produziert Lehrfilme für den Unterricht. Die Bibliothek PZ.BS und ICT Medien stellen Lehrpersonen sowie Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufe I sämtliche von FWU produzierten Filme als Stream zur Verfügung. Der Zugriff erfolgt für Lehrpersonen, Schülerinnen und Schüler via eduBS-Portal mit ihrem eduBS-Account.

  

SRF mySchool
Damit das Lernen auch von daheim stattfinden kann, baut «SRF mySchool» sein Programm aus. Zusätzlich zum vorhandenen Onlineangebot mit Videos und Unterrichtsmaterial für die Primarstufe, Sek I und Sek II, laufen die Sendungen täglich auf SRF 1 in einer moderierten Doppelstunde. Die Videos orientieren sich am Lehrplan 21. Für Schülerinnen und Schüler der Primarstufe, der Sek I und der Sek II hat die Redaktion ausserdem ausgewählte Videos mit Unterrichtsmaterial aus allen Themenbereichen zusammengetragen.

Sie können eine Liste mit einer Auswahl von Videos für selbstorganisiertes Lernen als PDF herunterladen.

 

Externe Videoplattformen

Um Videos einfach zu teilen ist es ebenso möglich, diese per Link in die Plattformen ILIAS und O365 einzubinden. Die beiden grossen Video-Plattformen Vimeo und Youtube haben für eigene Videos unterschiedliche Einstellungsmöglichkeiten.

Vimeo
Die Videoplattform Vimeo bietet in der kostenlosen Variante nur die Möglichkeit das Video zu veröffentlichen, um es via Link oder Einbettungscode zu teilen. Mit der Mitgliedschaft Plus können eigene Videos auf den Modus privat gestellt werden und ausschliesslich Personen, die den Videolink besitzen zugänglich gemacht werden.



YouTube
Die Videoplattform YouTube bietet bereits in der kostenlosen Variante die Möglichkeit Videos auf «nicht sichtbar» zu stellen und so die eigenen Videos in der Plattform selbst nicht zugänglich zu machen. Die Videos können dann via persönlichem Link aufgerufen werden.

 

Bitte beachten Sie als Lehrpersonen, dass diese Plattformen externe Anbieter sind und nur sehr beschränkten Anwendungszwecken im Unterricht dienen können. Die Datenschutzrichtlinien der einzelnen Plattformen gelten nach wie vor. Öffentlich sichtbare Videos können in beiden Plattformen ILIAS und Office 365 eingebunden werden. Stellen Sie Videos via Link zur Verfügung, beachten Sie, dass dann die jeweilige Plattform aufgerufen wird und die Schülerinnen und Schüler das Video dort sehen (inkl. der Funktion «ähnliche Videos»/ «nächstes Video» und ggf. Werbung).

 

Tipps zur Erstellung von Videos