Artikelaktionen

Weiterbildung

Die Einführung respektive der Ausbau digitaler Unterrichtsformen ist ein Prozess. Am Anfang steht die Kompetenz, das persönliche Arbeitsgerät und die Tools bedienen und an eigene Bedürfnisse anpassen zu können. Für die meisten Lehrpersonen bedeutet dies zunächst: üben und lernen. Schritt für Schritt die einzelnen Kompetenzstufen erreichen mit dem Ziel, digitale Unterrichtsmittel in Zukunft wirksam und situativ sinnvoll einsetzen zu können. Die digitalen Kompetenzen der Lehrpersonen sind unterschiedlich. Die geplanten Weiterbildungen des Kantons Basel-Stadt tragen dem Rechnung.

Bild Legende:

Lehrpersonen der Volksschulen und des ZBA sollten bis Projektende mindestens die Kompetenzstufe B1 erreichen. Die Weiterbildungen für Lehr- und Fachpersonen der Primarstufe starten 2021, jene für Lehr- und Fachpersonen der Sekundarschule und des Zentrums für Brückenangebote beginnen 2022. Auch für Schulleitungen, ICT-Betreuungspersonen, Mitarbeitende der Tagesstrukturen und Kursleitungen wird es Weiterbildungen geben.

Seit Sommer 2021 gibt es Angebote in folgenden Bereichen:

  • Handhabung der persönlichen Arbeitsgeräte
  • Grundlegende Kompetenzen, zum Beispiel zu Kommunikation oder Zusammenarbeit
  • Unterricht mit den eduBS-Books in verschiedenen Fächern, Fachbereichen und zur Prävention
  • Weitere DigCompEdu-Kompetenzen (siehe unten)

Dafür sind unterschiedliche Kurs-Formate vorgesehen wie Training, Workshop, Seminar, Tutorials, Online-Lernmodule… Das Kursangebot ist im Rahmen des Programms des PZ.BS online und wird laufend ausgebaut. Alle Kurse sind kostenlos.
Weiterbildung & Beratung für Schulen (kurse-pz-bs.ch)

Wo stehe ich?
Die Weiterbildungen im Projekt Digitalisierung orientieren sich am «Europäischen Rahmen für die Digitale Kompetenz von Lehrenden (DigCompEdu)». Detaillierte Informationen dazu finden Sie in untenstehendem PDF-Dokument. Dieser Kompetenzrahmen teilt sich in sechs Themenfelder und wiederum sechs Kompetenzstufen auf. Zur Vertiefung gibt es auf diesem Kompetenz-Modell basierende Handlungsfelder der PH Schwyz.
Digitale Kompetenz von Lehrenden (PDF)
Zur Website der PH Schwyz

Pädagogisches Zentrum PZ.BS

Georg Gusewski
Projektleiter Weiterbildung/Schulentwicklung
Claragraben 132A
4005 Basel
Telefon: +41 61 267 17 86
Mail: E-Mail
Website