Sie sind hier: Startseite / Publikationen / Schlagzeilen / Schulblatt 4/18 ist online

Artikelaktionen

Schulblatt 4/18 ist online

03.07.2018
Küssen, Europapark, Sneakers: Was eignet sich alles für eine Maturarbeit?
Bild Legende:

Wann und wie wird ein Thema ausgesucht? Und welche Rolle spielen die Betreuungslehrpersonen und Familien dabei und später beim Verfassen? Anhand solcher Fragen werden im Schwerpunkt der Juli-Ausgabe des Basler Schulblatts Maturarbeiten aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet. Oft wird viel Zeit in die Arbeiten investiert, denn die Note ist Teil des Maturzeugnisses. Solche Arbeiten sind nicht nur für die Schülerinnen und Schüler eine Herausforderung: Auch die Betreuungspersonen müssen dabei die Kunst der «angeleiteten Selbständigkeit» beherrschen.

Neben Maturarbeiten und anderen selbständigen Arbeiten sind in dieser Ausgabe auch die Massnahmen gegen die hohen Übertrittsquoten an die Gymnasien ein Thema. In einem Gespräch nehmen KSBS-Präsidentin Gaby Hintermann und Volksschulleiter Dieter Baur Stellung zum Vorgehen, und Departementsvorsteher Conradin Cramer begründet in einem Kommentar seinen Entscheid.

Die Gesamtkonferenz aller Lehrpersonen im Kanton Basel-Stadt (GeKo) ist daran, sich neu zu erfinden. KSBS-Präsidentin Gaby Hintermann hat dazu konkrete Pläne angedacht, betont aber, dass der Leitende Ausschuss offen sei für andere Ideen.

Mehr dazu in der Ausgabe 4/2018