Sie sind hier: Startseite / Publikationen / Schlagzeilen / Ozobot-Workshops im medialab

Artikelaktionen

Ozobot-Workshops im medialab

21.02.2019
Für Lehrpersonen der Primar- und Sekundarstufe
Bild Legende:

Das medialab bietet im Frühjahr zwei Workshops zu den Ozobots an. Für Lehrpersonen ohne Vorkenntnisse ist der Kurs «Ozobots und Farbcodes» am Montag, 25. März 2019, von 17.30 bis 19.00 Uhr der ideale Einstieg. In knapp 90 Minuten erlernen Sie die Grundlagen, um die Ozobots per Farbcodes zu programmieren, und erhalten praktische Tipps für Ihren Unterricht.

Am Montag, den 29. April 2019, von 17.30 bis 19.30 Uhr bietet das medialab einen vertiefenden Workshop zu den Ozobots an. «Programmieren mit Ozo-Blockly» richtet sich an Lehrpersonen, die bereits Erfahrungen mit Farbcodes gesammelt haben und nun das Programmieren mit der Blocksprache in ihrem Unterricht fokussieren möchten. 

Das Programmieren eröffnet Ihnen neue Möglichkeiten und Lerninhalte für den Unterricht. Im Workshop lernen Sie die Programmierumgebung Ozo-Blockly kennen und schreiben einfache Programme. Auch hier erhalten Sie praktische Tipps speziell zum Programmieren mit Ihrer Klasse.

Beide Kurse richten sich an Lehrpersonen der Primar- und Sekundarstufe.

Mehr Informationen und Anmeldung