Sie sind hier: Startseite / Publikationen / Schlagzeilen / medialab Workshop: Schreibförderung mit «Fuel»

Artikelaktionen

medialab Workshop: Schreibförderung mit «Fuel»

26.11.2018
Workshop für Lehrpersonen der Primarstufe und der Sekundarstufen I & II
Fuel
Bild Legende:

In Echtzeit kurze Dialogtexte schreiben und auf Texte von anderen antworten? Mit dem Online-«Social Writing»-Netzwerk «Fuel» – englisch für Brennstoff – ist das möglich. Die Schreibenden schlüpfen in Rollen verschiedener Figuren, die sie zuvor in einem Drehbuchtext kennengelernt haben. Mit «Fuel» unterstützen Sie als Lehrperson auch sprachlich nicht so versierte Jugendliche. Denn durch die handlungsorientierte Herangehensweise können sprachliche Ausdrucksmöglichkeiten stimuliert und gefördert werden. Ob Kreativität oder Sprachkompetenz, beides ermöglicht Ihnen die Literaturform des «Drehbuchs».

Wie genau funktioniert «Fuel»? Wie lässt sich die Literaturform «Drehbuch» für die Schreibförderung in Ihren Unterricht integrieren?

Erfahren Sie am Donnerstag, 24. Januar 2019, 17.30 bis 19.30 Uhr im medialab mehr über das Online-«Social Writing»-Netzwerk «Fuel».

Weitere Informationen und Anmeldung