Sie sind hier: Startseite / Publikationen / Schlagzeilen / Gaby Hintermann wird Stufenleiterin und Mitglied der Volksschulleitung

Artikelaktionen

Gaby Hintermann wird Stufenleiterin und Mitglied der Volksschulleitung

29.04.2019
Am 1. August 2019 tritt sie die Nachfolge von Gaby Jenö an
Bild Legende:

Gaby Hintermann wird ihre neue Stelle am 1. August 2019 antreten. Sie übernimmt damit die Nachfolge von Gaby Jenö, die auf diesen Zeitpunkt in Pension geht. Die 43-jährige Hintermann ist aktuell noch Lehrerin an der Sekundarschule Theobald Baerwart und präsidiert seit 2012 die Kantonale Schulkonferenz. Sie hat an der Universität Basel im Rahmen ihrer Sekundarlehrerinnenausbildung die Fächer Deutsch, Geographie und Geschichte studiert und am Didaktikum in Aarau mit dem Bezirkslehrerinnendiplom abgeschlossen.

Statement Dieter Baur, Leiter Volksschulen
Ich freue mich, dass mit Gaby Hintermann eine Lehrerin mit langjähriger pädagogischer Erfahrung und gleichzeitig aber auch mit einem anderen Blickwinkel auf die Schule die Arbeit der Volksschulleitung erweitert.

Statement Gaby Hintermann
Die Schulen von Basel-Stadt liegen mir am Herzen. Ich freue mich sehr, dass ich mich ab Sommer in dieser Funktion aus einer übergeordneten Perspektive weiterhin für das Gelingen der Basler Volksschulen engagieren darf und in einer neuen Rolle Mitverantwortung für deren Weiterentwicklung übernehmen kann.