Sie sind hier: Startseite / Publikationen / Schlagzeilen / Die Spielfigur heisst «Santiglaus», das Programmier-Werkzeug «Scratch»

Artikelaktionen

Die Spielfigur heisst «Santiglaus», das Programmier-Werkzeug «Scratch»

14.10.2021
M&I-Wettbewerb für Kassen ab der 5./6. Primar- und der Sekundarschule
Bild Legende:

Eine Spielfigur, die aussieht wie ein Santiglaus? Schulklassen der Volksschule ab der 5. Primar sind eingeladen, sich an einem Weihnachtswettbewerb zu beteiligen und im Medien- und-Informatik-Unterricht mit der kostenlosen Programmiersprache Scratch ein Spiel rund um die Figur des Santiglaus und die Themen Advent und Weihnachten zu entwickeln. Die drei Klassen mit dem originellsten Spiel gewinnen je 200 Franken für ihre Klassenkasse. Mit Scratch können Kinder und Jugendliche auch ohne Vorkenntnisse programmieren.

Wettbewerb-Vorgaben:

  • Eine Teilnahme pro Klasse
  • Plattform ist Scratch
  • Es dürfen keine Bild- und Musikrechte verletzt werden
  • Der Code darf nicht von bestehenden Spielen kopiert und abgeändert werden
  • Gewalt, Rassismus, Sexismus dürfen nicht zum Spielinhalt gehören
  • Der Santiglaus soll Bestandteil des Spiels sein
  • Das Spiel muss zum Advent und zur Weihnachtszeit passen
  • Der Link zum Spiel muss öffentlich sein

Einsendeschluss ist der 15. Dezember 2021.

Weitere Informationen zum Weihnachtswettbewerb 2021

Informationen zu «Scratch» auf dem Basler Bildungsserver