Sie sind hier: Startseite / Publikationen / Archiv Schlagzeilen / Klimaschutz geht uns alle an

Artikelaktionen

Klimaschutz geht uns alle an

18.09.2017
Links zum Artikel im Basler Schulblatt Nr. 5/17

Umweltbewusstsein und Klimaschutz

Bild Legende:

Diese Unterrichtseinheit behandelt neben den Ursachen und Folgen von Erderwärmung und Klimawandel das umweltbewusste Handeln jedes Einzelnen. Die Schülerinnen und Schüler untersuchen im Rahmen einer Befragung die Beziehungen zwischen Wissen, Einstellungen und Verhalten der Menschen zu den Ursachen und Folgen der globalen Erderwärmung. Dabei sollen sie motiviert werden, nicht nur ihr eigenes Handeln zu reflektieren, sondern auch Lösungsstrategien zum Klimaschutz besser zu beurteilen und sinnvolle Handlungsalternativen für sich und ihr Umfeld zu erarbeiten. Wesentlich für den Lernerfolg sind hierbei der Bezug zum Alltag und die Orientierung an konkreten Lebenssituationen.

Zum Unterrichtsprojekt «Umweltbewusstsein und Klimaschutz»

Klimawandel

Bild Legende:

Die Schülerinnen und Schüler erhalten mithilfe eines kurzen Films einen Einstieg in den Themenkreis Treibhauseffekt, Klimawandel, Klimaschutz. Sie erfahren durch Experimente und weitere Spiele, welche Auswirkungen der Klimawandel auf uns und die Tierwelt hat und dass es sich dabei um ein globales Phänomen handelt. Zudem lernen sie Handlungsoptionen im Bereich des Klimaschutzes kennen.

Zum Unterrichtsmaterial Klimawandel

Spiel zur Klimapolitik

Bild Legende:

Auf der UN-Klimakonferenz in Paris ging es im November 2015 um das Ganze! Der Weltklimavertrag mit Klimaschutzzielen für alle Länder war eine der grössten Herausforderungen in der Geschichte der internationalen Klimapolitik. In KEEP COOL mobil, dem ersten mobilen Multiplayer-Spiel zur Klimapolitik, leiten Jugendliche die Geschicke der globalen Metropolen: Sie entscheiden über den Pfad ihrer Wirtschaft, ihre Strategien zum Klimaschutz und nehmen politisch Einfluss auf der internationalen Bühne. Geschickte Diplomatie, Verantwortungsgefühl und eine engagierte Kommunikation sind gefragt und entscheiden über den Sieg - und über die Zukunft des Weltklimas.

Zur Unterrichtseinheit KEEP COOL

Zu KEEP COOL online

 

Klimapioniere

Bild Legende:

Die Initiative Klimapioniere bietet Schulklassen vom Kindergarten bis in die Oberstufe die Möglichkeit, eigene Klimaschutzprojekte zu realisieren. Denn: Kinder und Jugendliche interessieren sich für den Klimawandel und wollen selbst einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Klimapioniere unterstützt sie dabei.

Link zur Seite der Stiftung myclimate

 

WWF Footprint Rechner

Bild Legende:

Mit dieser Website lässt sich mit der Klasse der persönliche ökologische Fussabdruck ermitteln. Dabei kann man sich von individuellen Tipps inspirieren lassen. Damit lässt sich das Leben bewusst nachhaltiger gestalten.

Zum WWF Footprint Rechner

Akteure der internationalen Klimapolitik

Bild Legende:

Durch diese Unterrichtseinheit lernen die Schülerinnen und Schüler die entscheidenden Akteure der internationalen Klimapolitik und ihre oft gegensätzlichen Interessen kennen. Zudem gewinnen sie einen Einblick in die grundlegenden Interessenskonflikte.

Zur Unterrichtseinheit auf dem Portal «Lehrer online»

 

Frühling im Winter – prima Klima?

Bild Legende:

Die Unterrichtseinheit lässt die Schülerinnen und Schüler Ursachen und Folgen dieses Phänomens erforschen. Die fächerübergreifende interaktive Lerneinheit dient dabei als Plattform für die Internetrecherche, von der aus gezielt kindgerechte Webseiten zur Lösung der Arbeitsaufträge angeklickt werden können. Verschiedene interaktive Übungen sowie ein Puzzle am Computer und herkömmliche Arbeitsblätter runden die Arbeit ab.

Zur Unterrichtseinheit auf dem Portal «Lehrer online»