Sie sind hier: Startseite / Beruf und Weiterbildung / Weiterbildung Lehrplan 21 / Vorgehen und Unterlagen

Artikelaktionen

Vorgehen und Unterlagen

Vorgehen

Erstkontakt und -anfrage
Schulleitung wendet sich möglichst frühzeitig mit Anliegen zu SiWB zum Lehrplan 21 an Leitung Unterricht/Weiterbildung PZ.BS (Hans-Ueli Raaflaub)
Leitung U/WB, Schulleitung klären Bedarf der Schule (Zielgruppe, Format, Fach, Zeit etc.) und Einbettung der SiWB zum Lehrplan 21 in die Schulentwicklung
Vereinbarung und Planung
Kontaktperson kontaktiert Schulleitung, vereinbart Auftragsgespräch und klärt, wer daran teilnimmt (Schulleitung, Lehrplan-Beauftragte, Steuergruppenmitglieder etc.)
Auftragsgespräch
Kontaktperson, Schulleitung u.a. (s.o.) klären Rollen, Ablauf, Ausgangslage, Detailziele, Setting, passende Angebote, Daten, potenzielle SiWB-Kursleitungen
Kontaktperson bestätigt der Schulleitung Daten und SiWB-Kursleitung(en)
Schulleitung führt ggf. Gespräche mit SiWB-Kursleitungen, füllt Arbeitsvereinbarung(en) aus, lässt sie von der SiWB-Kursleitung unterschreiben und sendet sie unterschrieben an die Kontaktperson.
SiWB-Einsatz
vor Einsatz
Admin. PZ.BS

schickt Kursausweise in benötigter Anzahl Kopien sowie Evaluationsbogen an die Schulleitung
nach Einsatz
Schulleitung

verteilt Kursausweise, schickt ausgefüllte Evaluationsbogen an PZ.BS
Kontaktperson, Schulleitung besprechen SiWB und Evaluationsbogen nach und klären weiteres Vorgehen
Folgeanfragen (mind. 8 Wochen vor SiWB)
Schulleitung wendet sich mit Anliegen zu SiWB zum Lehrplan 21 an ihre Kontaktperson

Weitere Informationen erhalten Sie bei Hans-Ueli Raaflaub.

Kontakt

Pädagogisches Zentrum PZ.BS

Hans-Ueli Raaflaub
Co-Leiter Unterricht/Weiterbildung PZ.BS
Telefon: +41 61 267 17 79
Fax: +41 61 267 17 63
Mail: E-Mail