Sie sind hier: Startseite / Beruf und Weiterbildung / Weiterbildung für Lehrpersonen / 100h-Weiterbildung für KG-Lehrpersonen

Artikelaktionen

100h-Weiterbildung für KG-Lehrpersonen

Nachqualifikation für Kindergartenlehrpersonen

Kindergartenlehrpersonen mit «alter» Kindergartenausbildung (Unterrichtsberechtigung für Kindergarten 1 und 2), die im Kanton Basel-Stadt angestellt sind, können 100 Stunden-Weiterbildung absolvieren, um die Lehrberechtigung für zusätzliche Schuljahre zu erlangen. So gelangen sie auf die gleiche Lohnkurve wie Lehrpersonen mit der neuen Ausbildung (Primarstufe 1 bis 5, also Kindergarten und erster Zyklus Primar).

Bitte beachten: Es gibt unterschiedliche Formulare für Kindergartenlehrpersonen der Stadt Basel und der Gemeindeschulen Bettingen und Riehen! Einzig die Kursliste ist für alle dieselbe.

Unterlagen für Kindergartenlehrpersonen der Stadt Basel

Ablauf und Aufgaben der Lehrperson und der Schulleitung
Richtlinien
Weiterbildungsinhalte (zu verwenden mit der speziellen Kursliste des PZ.BS)
Anmeldeformular
Weiterbildungsvereinbarung
Formular «Anrechenbare bereits absolvierte Aus- und Weiterbildungen»

Unterlagen für Kindergartenlehrpersonen der Gemeindeschulen von Bettingen und Riehen

Konzept mit weiteren Informationen zu Bedingungen und zum Vorgehen
Weiterbildungsinhalte
Kursliste des PZ.BS
Formulare